Skip to main content

Reservierungen der Vereinsbusse der Spvgg

Um die Vereinsbusse (Bus1 / Bus2023) für die SGM Mössingen/Belsen zu reservieren, kontaktiert bitte den Busbeauftragten der SGM:
// Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. (Michael Meister)

Aktuell „alter Bus“ (Bus1) mit 9 Sitzen, ab September 2023 „neuer Zafira-Bus“ (Bus2023) mit 8 Sitzen.

Die Anfrage auf Reservierung muss enthalten:

  • Name verantwortliche(r) Fahrer:in
  • Anzahl der Mitfahrenden
  • Jugend/Aktiv: J/A
  • Training/Wettkampf
  • Zweck der Fahrt
  • Zielort
  • Fahrstrecke (einfach) in km 

Um einen reibungslosen Einsatz der Busse zu gewährleisten, sind Probleme und/oder Schäden am Fahrzeug umgehend zu melden.

  • Probleme/Schäden am Bus sind im Fahrtenbuch einzutragen und per Mail an die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. zu melden.
  • Der Nutzer meldet die Probleme/Schäden umgehend den Busbeauftragten seiner Abteilung, damit die nachfolgenden Nutzer informiert werden  können.  Insbesondere, ob eine weitere Nutzung problem- und gefahrlos möglich ist.

Regeln für Busnutzung:

  • Schlüssel für die Außentüre (Zugang Busunterlagen) können bei Gerhard Wagner auf der Geschäftsstelle von den Bb ́s dauerhaft geliehen werden.
  • Auch „Nichtvereinsmitglieder“ (Bsp. Eltern von Spieler*innen) dürfen den Bus fahren und sind versichert.
  • Die Tankbelege müssen nicht mehr gesammelt und abgegeben werden.
  • An der HEM-Tankstelle in Mössingen wird mit HEM-Karte bezahlt, zudem steht eine DKV-Karte zur Verfügung, mit der auch an anderen Tankstellen getankt und abgerechnet werden kann.
  • Ins Fahrtenbuch muss neben den üblichen Daten zur Fahrt eingetragen werden, wann und wieviel getankt wurde und welche Abteilung den Bus genutzt hat.
  • Nach der Nutzung muss der Tank zu mindestens 2/3 gefüllt sein.
  • Der/die Nutzer*innen bzw. der/die Busbeauftragte ist verantwortlich dafür, dass der Bus gereinigt zurückgegeben und die Fahrt im Fahrtenbuch dokumentiert wird.

Vergaberegeln der Spvgg:

Vergaberegeln der Spvgg und ihren Abteilungen zum Download: // Regelung der Busreservierung Spvgg

Die Busreservierung sollte mindestens 3 Wochen vor dem Termin erfolgen (Abmeldung sofort eintragen), wobei folgende Kriterien gelten:

  • Jugend vor Aktive
  • Wettkampf vor Training
  • Anfahrtskilometer
  • mind. 6 Mitfahrer (Ausnahmen auf Antrag)
  • Die Geschäftsstelle der Spvgg behält sich vor, Reservierungen zu stornieren, wenn besondere Umstände vorliegen (Defekte, Reparaturen, Wartungen)
  • Der/die Fahrer:in hat sich an die Verkehrsordnung zu halten und ist verantwortlich für
    Bußgeldzahlungen
  • Der alte Bus sollte vorrangig genutzt werden und falls beide Busse angefragt werden,
    eher den Alten für Kurzstrecke und den Neuen für längere Strecken

Eingestellte Termin können ledigich drei Wochen im Voraus "überboten" werden. Falls 3 Wochen vor Termin keine Reservierung vorliegt, kann der Bus auch von kleineren Gruppen genutzt werden.

Fahrtenbuch
Sämtliche Fahrten sind im Fahrtenbuch zu dokumentieren. Es muss neben den üblichen Daten zur Fahrt eingetragen werden, wann und wieviel getankt wurde und welche Abteilung den Bus genutzt hatte.

Tanken
Die DKV-Tankkarten liegen bei den Fahrzeugpapieren in den Bussen mit PIN. Diese können benutzt werden, wenn nicht bei der HEM-Tankstelle in Mössingen getankt werden kann: also auswärts, oder wenn die HEM-Tankstelle in Mössingen geschlossen ist.
Nach Möglichkeit sollte weiter bei HEM Mössingeng getankt werden.
Die DKV-Tankkarten gelten bei folgenden Tankstellenketten: BP, Esso, Aral, Shell, Total, bft, Jet, Avia, Star, Orlen, Tamoil, OMV.

Fahrzeugschlüssel
Den Zugang zu den Fahrzeugschlüsseln bitte beim Busbauftragten anfragen.

Fahrzeugreinigung
Der Bus wird monatlich von den „Hauptnutzern“ Handball, Badminton und Fußball im Wechsel gereinigt (innen und außen).
Die SGM ist verantwortlich für die Reinigung im März, Juni, September, Dezember eines Kalenderjahres. Der jeweilige Bus ist innen und außen zu reinigen. Die Reinung sollte bis zum 10. des jeweiligen Monats durch die zuständige Abteilung erfolgt sein. Beim Autohaus Ernst Maier GmbH & Co. KG kann eine Waschkarte im Verkaufsraum geholt und gratis gewaschen werden.

Diese Website benutzt Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.